18.03.2010

Verkaufen Sie noch oder lösen Sie schon? - Studie zum Solution Selling im Handels- und Dienstleistungssektor

Solution_Selling_196x258.jpg IKEA, Vodafone, IBM oder SAP – die Liste der Unternehmen, die sich als Lösungsanbieter bzw. „Solution Seller“ positionieren ist lang. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Bedeutung des „Solution Selling“ als Differenzierungsstrategie wird die Thematik in der vorliegenden Studie aus Kundensicht beleuchtet. Denn schließlich ist das jeweilige Kundenproblem der Ausgangspunkt, bei dem im Zuge der Lösungsvermarktung anzusetzen ist. Dabei liegt die Vermutung nahe, dass sich nicht alle Dienstleistungsbranchen gleichermaßen gut eignen, um das Solution Selling-Konzept umzusetzen.

Die Studie „Verkaufen Sie noch oder lösen Sie schon? - Solution Selling als Strategieoption für den mittelständischen Handels- und Dienstleistungssektor“ zeigt zum einen, wie die Kunden den aktuellen Stand des Solution Selling in zehn Handels- und Dienstleistungsbranchen bewerten. Weiterhin wird aufgezeigt, welche Erfolgswirkungen und Potenziale sich mittels des Solution Selling-Ansatzes in den jeweiligen Branchen erzielen lassen. Schließlich gibt die Analyse der Determinanten des Solution Selling Aufschluss dahingehend, welche Stellhebel in den betrachteten Branchen notwendig sind, um als Lösungsanbieter wahrgenommen zu werden.

Download Executive Summary

Die vollständige Studie stellen wir Ihnen in elektronischer Form gerne kostenlos zur Verfügung.